Vergangene Projekte

Rumi S. Hatt – Gitarre, Bouzouki, Gesang, E-Gitarre, E-Bass, Mandoline, Esraj, Geige, Akkordeon, Löffel, Pfannen und Kuchenbleche, Schere

Irma-Maria Troy hat die Band infolge Wegzug ins Südtirol leider verlassen. Das Projekt wird mit Franziska Ude an der Geige weitergeführt. Irma wrd sicher beim einen oder anderen Anlass wieder mit dabei sein!

Matthias Lincke hat das Projekt aus eigenem Wunsch verlassen. Zur Zeit spielen wir mit Ilaria Pedrotti an der Geige.

Drumlin macht zum Glück in anderer Besetzung weiter Musik.

Längeres Gastspiel als Gitarrist, Bassist, musikalischer Coach und Sänger.

J. N. Surabya ist Rumi S. Hatts Jugendprojekt, welches über 20 Jahre lang bestand. Diverse – zumeist unveröffentlichte – Aufnahmen, spannende Konzerte… J. N. Surabya gilt zu recht als Geheimtipp.

Die “Supergroup” mit Mats Spillmann (tp), Dominik Burkhalter (dr), Thomas Lüthi (sax), Martin Kern (sax), Simon Grab (git), Rumi S. Hatt (git) und Claus Reuschenbach (p). Wir spielten Fusion, Jazz und Rock, laut, lärmig und energetisierend.

weiterempfehlen: